Vereinsnachrichten KW 24-17

23. TS-Sommergarten ::

Am Freitag, dem 30. Juni 2017, startet auf dem TS-Sportplatzgelände an der Dr.-Walter-Kolb-Straße der 23. TS-Sommergarten. Traditionell wieder mit dem Eröffnungs-Platzkonzert des Musikverein 03 Ober-Roden. Die letzten Vorbereitungen für das gut drei Wochen lange Biergarten-Vergnügen laufen, dieser Tage wurden die Dienstpläne verschickt. Sollte jemand vergessen worden sein, dann einfach unter dem Motto „Freiwillige vor“ melden bei Harry Eyßen (Tel. 0171 711 48 86). Schon jetzt laden wir sehr herzlich ein: Unser Ferienbiergarten hat vom 30.6. bis zum 23. Juli werktags von 17 bis 22 Uhr, samstags von 16-22 Uhr und sonntags von 10 bis 22 Uhr geöffnet.

Sportlerehrung am 1. Juli

Die Spielzeit 2016/2017 brachte für die TS im Bereich Fußball, Tischtennis und Leichtathletik wieder zahlreiche Aufstiege, Meisterschaften, Pokalsiege und Einzeltitel. Die Sommersaison der Leichtathleten dauert noch einige Zeit; Fußballer und Tischtennis-Akteure durften und dürfen spätestens nach dem 25. Juni Bilanz ziehen – dann ist mit den Hessenliga-Aufstiegsspielen und den Regionalpokal-Endspielen die Saison auch offiziell beendet. Der Vorstand möchte seinen erfolgreichen Sportlern zusammen mit der Stadt gerne wieder für ihre Erfolge gratulieren. Unter dem Motto sportlich, gesellig, familiär lädt man daher in diesem Jahr zur Sportlerehrung in den TS-Sommergarten ein. Und zwar für Samstag, den 1.Juli, ab 16.00 Uhr.

Fußball

Neue Saison wirft Schatten voraus

Bei der Abteilungsversammlung Fußball am kommenden Dienstag, dem 20.Juni, ab 19.00 Uhr in der TS-Gaststätte, steht bereits hauptsächlich die neue Saison 2017/2018 im Focus. Jeder, der sich mit der Abteilung verbunden fühlt, egal ob aktive Spieler oder Spielerinnen oder „nur“ Zuschauer und Fan. Die Abteilungsleitung freut sich auf euren Besuch und euer „Mitmachen“.

Für Verbandsliga-Senioren- und A-Jugend-Hessenligateam beginnt bereits am Wochenende 24./25. Juni wieder die Vorbereitungszeit. Für die 1. Mannschaft ist es die sechste Saison in Folge in der zweithöchsten hessischen Amateurliga, für die A1-Jugend die neunte Spielzeit im Jugend-Oberhaus des Hessischen Fußballverbandes. Auf der engen Verzahnung zwischen Seniorenbereich- und den ältesten Jugend-Jahrgängen wird auch 2017/2018 das Aufgenmerk der sportlich Verantwortlichen um die „Cheftrainer“ Daniel Nister (1a), Bastian Neumann (A1) und Werner Jozic (1b) sowie dem Sportlichen Leiter Zivojin Juskic liegen. Neben Dirk Wolf (Co-Trainer 1a) unterstützen mit Frank Laber (A2-Verbandsliga) und Markus Mader (Co-Trainer A1) zwei „Neue“ die Trainerteams bei der Ausbildung junger Spieler.

Jugendfußball

Aufstiegsspiele und Regionalpokal Halbfinale

Vier Meisterschaften und Pokalsiege sowie zwei Aufstiege sind die bisherige Saisonbilanz für die TS-Fußballabteilung. Darüber hinaus sorgen die C1-Junioren in den letzten beiden Wochen vorm ultimativen Saisonschluss nochmals für Hochspannung. Am Fronleichnamstag (Donnerstag, 15.6., Anstoß 15.00 Uhr) haben sie im ersten Aufstiegsspiel um den freien Platz in der Hessenliga die TSG Wieseck II auf dem TS-Kunstrasen zu Gast. Wieseck erreichte in der Verbandsliga Nord wie die TS in der Süd-Verbandsliga Platz 3 in der Abschlußtabelle. Das Rückspiel in Wieseck steht am Sonntag, dem 18.6.2017 (15.00 Uhr) in Wieseck an. Nach dem 9:3 beim SV Münster hat die Mannschaft von Hakan Firath und Stephan Berndt zudem das Halbfinale im Regionalpokal erreicht. Da muss man am Dienstag, dem 20.6., beim Sieger der Partie Hassia Dieburg gegen TSV Nieder-Ramstadt antreten. Im Falle eines Sieges winkt hier das Pokalfinale am 24.Juni.

In der nunmehr ausklingenden Spielzeit 2016/2017 bezwang am vergangenen Wochenende die E2 Viktoria Schaafheim mit 2:0 und untermauerte nochmals ihre Meisterschaft in der Kreisklasse der E2-Mannschaften. Die F1 gewann gegen Gundernhausen mit 2:1, die F2 mit 32 in Groß-Zimmern. Mt 1:11 musste sich die F3 der Viktoria Dieburg II geschlagen geben.

Am Samstag, 17. Juni 2017, spielen: F2-Junioren : Klein-Zimmern (10.15 Uhr), FSV Groß-Zimmern : F1-Junioren (13.00 Uhr), C1-Junioren Regionalpokal-Halbfinale bei Hassia Dieburg oder TSV Nieder-Ramstadt (13.00 Uhr).

Sonntag, 18. Juni 2017: TSG Wieseck II : C1-Junioren (15.00 Uhr).